Projektziel ist die Entwicklung und Bereitstellung von Mitarbeiterschulungen und Programmen zur Kapazitätenbildung,

um Unternehmenspolitik im Hinblick auf

Energieeffizienz und -kultur, sowie Initiativen für nachhaltige Versorgungsketten zu verbessern.

Europäische KMUs sind befreit von obligatorischen Energiebilanzprüfungen. Dennoch stellt die Energiewende eine gemeinsame Aufgabe dar. Innoveas steigert die Investitionsbereitschaft, um die Energieeffizienz industrieller Prozesse zu verbessern.

  • Bereitstellung eines durchstrukturierten Trainings und Kapazitätenbildungsprogramms für eine verbesserte Durchführung von Energiebilanzen als Mittel, um die für KMUs besten Energiesparmaßnahmen zu identifizieren
  • Erreichen eines großen Publikums durch Webinars
  • Erreichen von KMUs mittels firmeninterner Trainings, welche auf die jeweiligen Bedürfnisse und Spezifikationen abgestimmt sind